Arge ToR!

Suchergebnisse

Gesucht wurde nach der Wortgruppe ''. Gezeigt werden 1 - 30 von 72 Ergebnissen (0,0080 Sekunden.). Suche korrigieren

1. ARGE übergibt Mieteinnahmen dem blau weißen Nachwuchs
Die ARGE ToR übergibt die Einnahmen der antirassistischen Werbebande dem Nachwuchs des FC Blau Weiß Linz.

2. Die zweite Auflage der Ausstellung "Tatort Stadion" kommt ...
Im Zentrum der Neuauflage steht wieder die Dokumentation rassistischer, homophober, sexistischer und antisemitischer Vorfälle in und um deutsche bzw. österreichische Fußballstadien. Natürlich werden auch Gegenstrategien von pro-aktiven Fangruppen gezeigt, wo neben der Friedhofstribüne, den Vienna Wanderers, der aktiven Fanszenen St.Pölten & SAK Salzburg auch die ARGE ausgestellt wird.

3. Die ARGE lädt zum Stammtisch!
Da seit dem letzten offenen Treffen der ARGE ToR! einiges an Wasser die Donau hinab geflossen ist finden wir, dass es an der Zeit ist diese alte Tradition wieder aufleben zu lassen und laden die Fans des FC Blau Weiß Linz, Interessenten, Sympathisanten und Freunde zum ARGE Stammtisch ein. Dort ...

4. Die ARGE lädt zum Tanzen ein
Die ARGE ToR! gibt sich wieder die Ehre und veranstaltet ihre jährliche Party erneut in den heiligen Hallen der Stadtwerkstatt. Es gibt ja auch einiges zu feiern.

5. Übergabe der Einnahmen der antirassistischen Werbebande
Heute jährt sich die Aktion "Rent a Werbebande" der Arbeitsgemeinschaft Tribüne ohne Rassismus, kurz ARGE ToR!. Seit acht Jahren steht die Bande mit dem Slogan "Blau Weiß Fans gegen Rassismus" nun vorm Fanblock des Donaupark Stadions bzw. während der Profizeit auf der Gugl, als Symbol für ein Miteinander ohne Diskriminierung. ...

6. Bandenwesen hat Blau Weiss erneut erfasst...
Die ARGE ToR nimmt auch heuer wieder an der FARE Aktionswoche Teil. Diesmal mit einem ganz besonderem Zuckerl. Die altbekannte Anti-Rassismus Werbebande aus dem Donaupark wurde neu entworfen, und am 14. Oktober beim Heimspiel gegen den FC Lustenau Präsentiert.

7. LOVE FOOTBALL - HATE RACISM!
Unter diesem Motto feiert die ARGE ToR! nun schon seit 7 Jahren ihre jährliche Soliparty gegen Rassismus und für mehr Akzeptanz im blau weißen Fanblock. Im verflixten siebten Jahr soll der Regionalbezug zu Bands, die im blau weißen Fanblock verankert sind wieder mehr ins Zentrum rücken.

8. TATORT STADION 2 - Wanderausstellung zu Fußball und ...
Die ARGE ToR! und die Stadtwerkstatt veranstalten gemeinsam ihre erste Ausstellung zum Thema Diskriminierung im Fußball, zu dem hochrangige Gäste eingeladen sind und spannendes Programm zu erwarten ist.

9. ARGE ToR! spendet €2500 an SOS Menschenrechte
[image1] Die ARGE ToR! hat nach der erfolgreichen ARGE Party in der Stadtwerkstatt den Kassasturz vollzogen und dem Flüchtlingsheim Rudolfstraße von SOS Menschenrechte den Gewinn übergeben. Satte €2500 sind dabei zusammen gekommen. Wir bedanken uns bei allen Bands, der Stadtwerkstatt und natürlich bei den Gästen der Party die diese wichtige ...

10. SOS Cup - Anpfiff für Menschenrechte
[image1] Sport bewegt. Sport verbindet. Über Konfessionen, Kulturen und Weltbilder hinweg. Wir laden dich herzlich zu unserem ersten interkulturellen Benefiz-Hobby-Fußballturnier ein! Komm vorbei – mit einer Mannschaft oder einfach so - und setzte mit uns gemeinsam ein Zeichen für ein solidarisches und respektvolles Miteinander in Oberösterreich. Organisatoren: SOS-Menschenrechte ARGE ToR!

11. Baba Huckey!
[image1] Die 93. Ausgabe der geilsten Radioshow dieser Galaxis widmet sich ganz dem Wirken von Harald Huckey Renner. So wird es neben Blumenaus Tribute von FM4 auch die 43. BlauCrowd zu hören geben, in der Huckey uns mit Sam von Hinterland im Studio besuchte. DJ Dan, Roland Hochstöger und Dieter ...

12. Der Fanblock setzt ein weiteres Zeichen für Toleranz ...
Wie jedes Jahr beteiligt sich auch heuer wieder der blau weisse Anhang an der Aktionswoche von FairPlay, der zentralen Koordinationsstelle des Netzwerks FARE (Football Against Racism in Europe). Unter Federführung der ARGE ToR! wurde eine Choreo produziert, die den Slogan "Gemeinsam für Blau Weiss, gemeinsam für Respekt und Toleranz"zum Inhalt ...

13. CD "Don't Throw Your Points Away!" Out Now!
Es ist Mitte der Neunziger Jahre und alles wirkt irgendwie bizarr: Der Salzburger Kinderchor tyrannisiert die österreichischen Fußballstadien, der Juwelier Otto Jungbauer lässt beim LASK die Pissoirs abmontieren, Herfried Sabitzer spielt im Nationalteam und Diego Maradona schießt mit dem Luftgewehr auf Journalisten. Kurzum: Eine traurige Zeit....

14. Die ARGE wieder auf den Mondiali Antirazzisti vertreten!
Am Sonntag ist die Antira Weltmeisterschaft in Castelfranco bei Bologna zu Ende gegangen. Die ARGE hat sich beim Turnier wacker geschlagen.

15. Die ARGE zündet den Partyturbo!
Fußball, Punkrock, Alkohol. Unter normalen Umständen bietet diese Mischung schon genügend Zündstoff um das Dach vom Mariendom zu blasen. In diesem Fall jedoch werden wohl einige Häuser mehr ohne Deckel dastehen. Ja Sie haben es richtig erkannt, die Arbeitsgemeinschaft Tribüne ohne Rassismus (ARGE ToR!) ruft im 8. Jahr ihres Bestehens ...

16. Alle Jahre wieder: Ute Bock Cup
Die ARGE ToR! hat sich auch heuer zum mittlerweile 6. Ute Bock Cup nach Wien - Hernals begeben um den Verein Ute Bock zu unterstützen und den Pott endlich nach Linz zu holen.

17. Love VÖEST Linz, Hate Homophobia!
Die Arbeitsgemeinschaft Tribüne ohne Rassismus (ARGE ToR!) schließt sich im Oktober tausenden europäischen Gruppen an, um die Kraft des Fußballs zu nutzen und eine vereinte Haltung gegen Diskriminierung zu präsentieren. Sie alle erklären sich zu "Football People". Die FARE Aktionswochen bringen eine Vielzahl von kleinen bis sehr großen Gruppen und ...

18. BlauCrowd FM Vol. 80
[image1] In der 80. Ausgabe der geilsten Radioshow dieser Galaxis haben wir uns dem Thema Diskriminierung bzw. Antidiskriminierung verschrieben. Daher haben wir mit Ines Schnell und Sebastian Schönbauer von Fußballfans gegen Homophobie – Österreich bzw. Nikola Staritz von Fairplay die Auswahl der Gäste ganz bewusst getroffen um über die Themen ...

19. FARE Choreo 2012
Hier sind die Bilder der diesjährigen Choreo für Respekt und Toleranz. Wir möchten uns auf diesem Wege noch mal bei allen die mitgemacht bzw. unterstützt haben herzlich bedanken.

20. Ute Bock Benefiz-Cup auch heuer wieder mit der ...
6. Juni geht die Endrunde des Ute Bock Cup am Sportclub-Platz in Wien über die Bühne. Die Organisatoren von den FreundInnen der Friedhofstribüne haben auch bei der zweiten Auflage keine Mühen gescheut, um auf die schwierige und oft untragbare Situation von Flüchtlingen in Österreich aufmerksam zu machen. Die Einnahmen des ...

21. Rent a Werbebande Teil 2
Achtung, es sind nur mehr ganz wenige Felder auf der antirassistischen Werbebande erhältlich. Die ARGE ToR! wird daher beim morgigen Heimspiel gegen den SAK Celovec wieder am Eingang des Donaupark Stadions einen Verkaufsstand (neben dem Nachwuchstippspiel) betreiben um die Felder an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

22. ARGE Bande kommt wieder auf die Gugl!
[image1] Da der FC Blau Weiß Linz erneut für ein Abenteuer in der zweiten Liga auf die Gugl übersiedelt ist, wird es ab dem kommenden Derby auch eine neue Werbebande der ARGE ToR! zu bestaunen geben. Der Modus verläuft wieder nach dem gewohnten Schema. Ein virtuelles Feld auf der Werbebande ...

23. Übergabeevent der ARGE ToR! für Jugendprojekt
Kommenden Sonntag, den 26.4., wird die ARGE ToR! Soliparty 2015 mit der Übergabe des Gewinns an die Jugendprojektgruppe "Hope for Mundial" offiziell beendet. Das von SozialerbeiterInnen bzw. SportwissenschaftlerInnen betreute Projekt befasst sich mit Jugendlichen, die in sozialpädagogisch betreuten Einrichtungen untergebracht sind. Die Teilnahme an einer eigenen Fußball WM für Jugendliche ...

24. Ute Bock Cup wieder mit der ARGE ToR!
Den guten dritten Platz vom Vorjahr konnte die ARGE leider nicht wiederholen. Trotzdem schaffte man es bis ins Halbfinale des Fairplay Cups. Das sportliche Abschneiden ist bei diesem Turnier aber eher zweitrangig. Geht es doch darum Gelder für das Flüchtlingsprojekt Ute Bock zu sammeln, bzw. auf die zum Teil untragbare ...

25. BlauCrowd FM Vol. 65
In der 65. Ausgabe der geilsten Radioshow dieser Galaxis hatten wir mit Florian Maier ein Gesicht der neuen blau weißen Mannschaft zu Gast, die derzeit in der Meisterschaft für Furore und in den Augen der Fans für Glanz sorgt. Wie er seinen Ausschluss gegen die Union Gurten erlebt hat, ob ...

26. Die ARGE belegt den 25. Platz bei der ...
Zum vierten Mal schon, fährt die ARGE ToR zur Antirassistischen Fußball Weltmeisterschaft um sich sportlich mit der Weltelite im Kleinfeld-Fußball zu messen. Das Mindestziel wurde mit der Qualifikation für die K.O.-Phase des Turniers erreicht. Leider mussten wir uns dort schon in der ersten Runde gegen einen übermächtigen Gegner geschlagen geben.

27. Party, Party, PARTY!!!
[image1_left] Jaja so schnell vergeht die Zeit und wieder ist ein Jahr ins Land gezogen. Diese wurde von der ARGE ToR! jedoch genutzt um ein Programm für ihre 2016er Party auf die Hax'n zu stellen, das dem lieben Publikum die (Tanz)Schuhe ausziehen wird.

28. Podiumsdiskussion auf der Ausstellung
Kommenden Samstag den 2.8. 2014 ab 18:30 findet eine Podiumsdiskussion bei der Ausstellung Tatort Stadion 2 in der Stadtwerkstatt statt. Es diskutieren: Fatih Özköseoglu (Verein ISI), Dominik Thaller (ARGE ToR!), Tommy Gaßler (pro supporters), Ines Schnell (AG Tatort Stadion/Vienna Supporters), Wolfgang Fröschl(seit1908) Hintergrund: Die Arbeit mit Fußballfans in Österreich ist ...

29. BlauCrowd FM Vol. 62
In der 62. Ausgabe der Geilsten Radioshow dieser Galaxis hatten wir mit Reinhard Krennhuber den Chefreporter der lokalen Fußballbibel Ballesterer fm im Studio. Was folgte war eine Stunde Hintergrundinfos über die Machenschaften der FIFA beim kommenden Großturnier, seine Einschätzung zur Lage im Land des Fußballs vor der WM und einen ...

30. Auf den Spuren der Fußballwanderer
Am Dienstag den 18. Mai wird ab 18 Uhr im Museum Arbeitswelt Steyr die Sonderausstellung "Heimspiel : Auswärtsspiel. Migration im österreichischen Fußball" eröffnet.


Anfang | zurück | 1 23| weiter | Ende

THEMEN

Termine

Es stehen keine Termine an

Facebook